Sie sind hier: Startseite » Aktionen

Stark reduzierte Angebote

Horstbildende Bambus Sorte
Horstbildende Bambus Sorte

Aktionen

  • Liguster vulgare Atrovirens / Liguster Aktioion

    Liguster vulgare Atrovirens / Liguster Aktioion

    Es ist eine sehr schöne Heckenpflanze. Sie erreicht eine Höhe von ca. 2 - 3 m. Seine Blätter sind wintergrün(bis Febuar mit Blätter), breiteliptisch, dunkelgrün. Die Blüten sind cremeweiss, in 10 c... mehr

    11.30 CHF*

  • Photinia fraseri  'Red Robin'  /  Glanzmispel

    Photinia fraseri 'Red Robin' / Glanzmispel

    Edle Pflanze für Hecken, die auch im Winter für Struktur sorgt. Das Schöne Farbenspiel der austreibenden Blätter kann mit Rottönen andere Pflanzen in Scene gesetzt werden. Glanzmispel gegen krankheiten und Parasiten sind Glanzmispel (Photinia) gefeilt. mehr

    43.70 CHF*

  • Taxus media 'Hillii'  /  Eibe 'Hillii'   Akltion

    Taxus media 'Hillii' / Eibe 'Hillii' Akltion

    Heimat/Herkunft: Cultivar, Selektion. Wuchs: Breit kegelförmig bis rundlich, Zweige aufrecht und dicht stehend, mit kurzen Seitentrieben, 3-4 m hoch werdend. Blatt: Ca. 2 cm lange Nadeln mit glä... mehr

    28.00 CHF*

  • Photinia fraseri  'Red Robin / Glanzmispel Aktion

    Photinia fraseri 'Red Robin / Glanzmispel Aktion

    Edle Pflanze für Hecken, die auch im Winter für Struktur sorgt. Das Schöne Farbenspiel der austreibenden Blätter kann mit Rottönen andere Pflanzen in Scene gesetzt werden. Glanzmispel gegen krankheiten und Parasiten sind Glanzmispel (Photinia) gefeilt. mehr

    60.00 CHF*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich

 
 

Gutscheine von heckenpflanzen.ch

  • Geschenk-Gutschein 100.-    für  Online  Web Shop

    Geschenk-Gutschein 100.- für Online Web Shop

    Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. mehr

    100.00 CHF*

  • Geschenk-Gutschein 200.-     für  Online  Web Shop

    Geschenk-Gutschein 200.- für Online Web Shop

    Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. mehr

    200.00 CHF*

  • Geschenk-Gutschein 300.-     für  Online  Web Shop

    Geschenk-Gutschein 300.- für Online Web Shop

    Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. mehr

    300.00 CHF*

  • Geschenk-Gutschein 400.-     für  Online  Web Shop

    Geschenk-Gutschein 400.- für Online Web Shop

    Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. mehr

    400.00 CHF*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich



Tipp von der Baumschule Heinis Nadelgehölze

Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Wann und wie sollten Hecken geschnitten werden?

Hecken aus sommergrünen Gehölzen (z. B. Rotbuche oder Hainbuche) wie auch der wintergrüne Liguster erhalten den Hauptschnitt im Winter, also während der Vegetationsruhe. Im Sommer muß ein zweiter Schnitt folgen, allerdings nicht vor Anfang August. Zu einem früheren Zeitpunkt läuft man Gefahr, Vögel bei ihrem Brutgeschäft zu stören, die ihre Jungen gerne dem Schutz von Hecken anvertrauen.
Hecken aus Immergrünen oder Nadelgehölzen schneidet man erst kurz vor dem Austrieb im Frühjahr oder noch im Herbst. Hier erübrigt sich ein zweiter Schnitt meist ganz, wie etwa bei der sehr langsam wachsenden Eibe oder der Stechpalme.

Beim Schnitt werden nur die neuen Jahrestriebe reduziert, um möglichst viele der verbleibenden Knospen zum Austrieb anzuregen. So bildet sich eine dichte Verzweigung und damit guter Sichtschutz aus. Die Seitenwände der Hecke sollten sich, insbesondere bei Nadelgehölzhecken, nach oben hin verjüngen (Trapezform). Dies verhindert ein Verkahlen der unteren Bereiche. Um lange, gerade Linien zu erhalten, empfiehlt es sich, Schnüre zu spannen.

Man sollte unbedingt regelmäßig jedes Jahr zur Schere greifen; ist die Hecke erst mal aus der Form geraten, hilft oft nur ein rigoroser Rückschnitt. Den läßt sich jedoch nicht jede Gehölzart gefallen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren